Heute 37

Gestern 94

Woche 37

Monat 1441

Insgesamt 64523

Aktuell sind 24 Gäste und keine Mitglieder online

Schnellzugriff
SVG Logo klein        Willkommen beim
SV Gengenbach 1920 e.V.

Dominik Schwarz kehrt zurück „nach Hause“

Der SV Gengenbach geht seinen Weg weiter, ehemalige Spieler des SVG wieder für den Verein zu gewinnen. So darf sich der SVG zur kommenden Saison auf einen weiteren „verlorenen Sohn“ freuen, der den Weg zurück zu seinen fußballerischen Wurzeln findet. Dominik Schwarz, aktuell noch Spieler des Kehler FV, folgt damit dem Beispiel vieler anderer Spieler, die in den zurückliegenden zwei Jahren den Weg zurück zu ihrem SVG gegangen sind.

Auch Spielertrainer David Halsinger freut sich enorm auf den Neuzugang:
„Ich kenne Domi schon seit klein auf. Wir sind in der Nachbarschaft aufgewachsen. Auf dem Bolzplatz haben wir uns oft getroffen und trotz des Altersunterschiedes immer super verstanden. Es war damals schon zu erkennen, dass er ein richtig guter Kicker werden wird. Dass er sich nun auch unserer Sache anschließt und versuchen wird mit seinem Heimatverein etwas zu bewegen, freut mich ungemein.“

Auch für Trainerkollege Stefan Kalischnigg wird es ein Wiedersehen mit Dominik. „Ich durfte Dominik schon zu meiner Zeit in Niederschopfheim trainieren. Auch danach ist mein Kontakt zu ihm nie abgebrochen. Neben seiner großen sportlichen Qualität, bringt er einen wahnsinnigen Ehrgeiz mit, der uns sehr weiterhelfen und mit dem er vielleicht auch noch das ein oder andere Prozent aus manchen Spielern rauskitzeln wird. Es ist schön, dass ein weiterer Gengenbacher Junge zu seinem Heimatverein zurückkehrt.“

Willkommen zu Hause Domi!