Heute 55

Gestern 130

Woche 915

Monat 3429

Insgesamt 8486

Aktuell sind 8 Gäste und keine Mitglieder online

Schnellzugriff
SVG Logo klein        Willkommen beim
SV Gengenbach 1920 e.V.

  • Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 03. August 2017 16:53
  • Geschrieben von Jürgen Paczkowski
  • Zugriffe: 198

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Förderverein Jugend im SV Gengenbach e.V. hat neue Vorstandschaft
 
 In der Generalversammlung des Fördervereins Jugend im SV Gengenbach e.V. wurde die Weichen für die Zukunft des Vereins neu gestellt.
 
In seiner Abschiedsrede ließ der scheidende 1. Vorsitzende Elmar Klawonn, der im Sommer zum Vorstandsvorsitzenden des SV Gengenbach 1920 e.V. gewählt wurde und nicht in Personalunion dem Jugendförderverein vorstehen darf, die Jahre seit der Gründung Revue passieren.
 
In den 9 Jahren seit der Gründung hat der Jugendförderverein jährlich einen Betrag im unteren vierstelligen Bereich  der Jugend zukommen lassen. Die Zuwendungen wurden für Abschlussfeiern im Sommer, für die Gesamt-Weihnachtsfeier aller Jugendmannschaften, für Sportgeräte, für Sportkleidung, für Ausflüge oder andere Maßnahmen eingesetzt. Der Verein finanziert sich im Wesentlichen durch Mitgliedsbeiträge, Spenden oder Aktivitäten des Vereins, z.B. Bauernmarkt.
 
Zusammen mit dem 1.Vorsitzenden scheidet auch der 2. Vorsitzende Jürgen Räpple, der zurzeit das Amt des Zunftmeisters der Narrenzunft Gengenbach begleitet, aus.
 
Die bisherigen Vorsitzenden sind sehr froh, dass mit Ulrike Dietz und Marianne Schnepp zwei geeignete Nachfolgerinnen gefunden werden konnten.
 
Ulrike Dietz übernimmt die Position der 1. Vorsitzenden und Marianne Schnepp die der 2. Vorsitzenden. Beide wurden von den Anwesenden einstimmig gewählt.
Mit Ulrike Dietz und Marianne Schnepp erhält der Verein zwei motivierte und zielstrebige ‚Powerfrauen‘, die mit Ihrem Engagement und Ideenreichtum die Weiterentwicklung des Jugendfördervereins vorantreiben werden.
Dem Verein erhalten bleiben Nicole Schneider als Schriftführerin und Axel Geppert als Kassierer. Beide werden mit Ihrer Erfahrung die neue Vorstandschaft tatkräftig unterstützen.