Heute 2

Gestern 53

Woche 158

Monat 932

Insgesamt 109272

Aktuell sind 8 Gäste und keine Mitglieder online

Top Panel
SVG Logo klein        Willkommen beim
SV Gengenbach 1920 e.V.

SGGR will in Grafenhausen weiter erfolgreich sein

Am Sonntag, den 25.10.2020 muss die SG Gengenbach/Reichenbach beim Tabellenletzten SV Grafenhausen antreten. Das Spiel wird mit Sicherheit unter besonderer Beobachtung stehen, denn das letzte Heimspiel von Grafenhausen wurde aufgrund unschöner Szenen auch ausserhalb des Sportplatzes zur Halbzeit abgebrochen. Dessen ungeachtet möchte die SG mit einer konzentrierten und engagierten Leistung die bisherige Serie von ungeschlagenen Spielen fortsetzen. Hierzu muss die Mannschaft kämpferisch und läuferisch alles geben, um die sicherlich vorhandenen, spielerischen Vorteile zum Tragen zu bringen. Bei der SG fehlen neben den Langzeitverletzten noch Andre Braun, Philip Pursch, Vasilios Miaris und Julian Schöck, dafür stehen Achim Späth und Tony Günther wieder im Kader. Die Zuschauer können sich über die Homepage des SV Grafenhausen registrieren. Stand Freitag Abend sind 500 Personen zugelassen, auch eine Anmeldung vor Ort ist noch möglich. Spielbeginn in Grafenhausen ist 15:00 Uhr.

Die 2.Mannschaft ist ebenfalls noch ungeschlagen und glänzte am vergangenen Wochenende mit einem 2:0 Sieg gegen den ehemaligen Tabellenführer SV Schapbach 2. Mit einem weiteren Sieg möchte die SGGR 2 der Spitzengruppe auf den Fersen bleiben. Spielbeginn 13:00 Uhr.

Die SGGR 3 tritt zum Lokalderby beim SSV Schwaibach 2 an. Spielbeginn in Schwaibach ist am Sonntag um 13:00 Uhr.