Heute 16

Gestern 102

Woche 221

Monat 626

Insgesamt 134676

Aktuell sind 12 Gäste und keine Mitglieder online

Top Panel
SVG Logo klein        Willkommen beim
SV Gengenbach 1920 e.V.

B-Mädchen: SC Hofstetten – SG Gengenbach Zell 6:1

Das erste Spie, das ich von unserer Mannschaft gesehen hatte war auch in Hofstetten und damals hatten wir gewonnen....

Inzwischen ist jedoch einige Zeit ins Land gegangen und es hat sich etwas verändert. Der heutige Spielverlauf hat uns unsere Schwächen mehr als deutlich aufgezeigt. Egal welches Spielsystem wir spielen, 3-2-3, 4-2-2, es wird daraus immer ein 4 - 4. Das Mittelfeld ist nicht besetzt und es kommen zu wenige Bälle in den gegnerischen Strafraum. Die Abwehr rückt zu weit auf und kommt zu spät zurück. Die Stürmer oder Flügelspieler verhungern vor dem Tor und müssen zu intensiv im Rückraum mitarbeiten. Ist der Weg dann vor das Tor geschafft, fangen wir an mit dem Ball zu zaubern und enden ergebnislos.

Resignation in den Gesichtern der Spielrinnen, Frust der sich wieder breit macht. Doch das muss es gar nicht, denn wir können es doch. Eine normale Kombination in den Strafraum von Hofstetten und Luisa trifft für uns.

Hofstetten blieb jedoch nach unserem Ehrentreffer in allen Belangen überlegen, läuferisch, technisch und vor allem abschlussgierig.

Also gehen wir´s an und machen uns gemeinsam an die Arbeit!

Spieler: Marisol (TW), Ronja,  Luisa-Marie, Lirinda, Lena (C) , Mathilda, Zoe, Sara, Evelin, Jule, Shirley, Cayenne, Sina.